Naturheilkunde Zahnarzt Würzburg

Naturheilkunde

Meinen Fachzahnarzt für Naturheilkunde absolvierte ich 1996 beim „Bund der Akademie für Naturheilkunde in der Zahnmedizin“. Meine Betrachtungsweise ist, den Menschen ganzheitlich zu sehen.

Kranke Zähne sowie Unverträglichkeiten von Werkstoffen können eine Belastung für den Körper und den Geist sein, dies kann sich negativ auf die gesamte Persönlichkeit auswirken. Bei Anfertigung einer Zahnerneuerung werden mittels Vegatestgerät, welches eine Weiterentwicklung der Bioresonanztherapie ist, verschiedene Kunststoffe und Materialien auf Kompatibilität getestet. So können wir im Vorfeld sicherstellen, dass Ihr Körper positiv auf die „Neuen“ reagiert und Sie möglichst lange Freude daran haben.

Noch nie wurde in unserer Praxis Amalgam verarbeitet. Unsere Füllungen werden aus einem hochwertigen Komposit (Kunststoff, bioverträglich) modelliert.

In vielen Fällen, wie z. B. nach einer Extraktion oder bei Sensibilitätsstörungen im Bereich der Gesichtsnerven, setzen wir zur Unterstützung des Heilungsprozesses auf homöopathische Mittel.